Der Marketing-Trichter im Digital Marketing

Marketing Funnel

Der Marketing Funnel beschreibt die einzelnen Stufen der Online Marketing Maßnahmen, indem die durch die Maßnahmen angesprochenen User zu den unterschiedlichen Ebenen des Trichters zugeordnet werden. Das Trichtermodell dient dem effizienten Einsatz der zu planenden Online Marketing Bereiche sowie der effektiven Umsetzung und Gestaltung dieser Prozesse. Der Umfang innerhalb des Trichters geht von einer großen Anzahl potentieller, aber nicht vorqualifizierter Interessenten (oben im Trichter) bis zum unteren Ende des Marketing Funnels (unten im Trichter), der den User beschreibt, der sich schon sehr nahe an der Möglichkeit eines Abschlusses (Erfolg) befindet.

Ziel der von uns in den Projekten eingesetzten Digital Marketing Maßnahmen ist, den suchenden User zielgerichtet anzusprechen und möglichst weit unten im mehrstufigen Trichter abzuholen. Deshalb empfehlen wir meist als Start der Online Marketing Maßnahmen den Bereich SEA – Search Engine Advertising. Der suchende User ist sich bereits im Klaren, wonach er sucht und die Anzeigen ermöglichen bereits relativ kurzfristig ein Einspielen der Anzeigen auf den oberen Positionen bzw. sogar auf Position 1.

Start mit SEA-Kampagnen

Web-Strategen - SEA – Search Engine Advertising

Durch den Einsatz professionell aufgebauter SEA-Kampagnen erhalten wir die Zahlen und Werte, um Optimierungspotentiale und weitere Digital Marketing Maßnahmen abzuleiten. So zeigt bspw. die Auswertung der KPIs (Key Performance Indicator – relevante Schlüssel-Kennzahl) aus den laufenden SEA-Kampagnen welche Keywords häufig gesucht werden und passend zur Thematik des jeweiligen Projekts im Bereich SEO angewandt werden können/sollen (zuweisen von Prioritäten). Die Beurteilung der fachlichen Ausrichtung (Zielgruppen und Interessen der Suchenden) bildet eine gute Grundlage der darauf aufzusetzenden Planung von Social Media Werbe-Kampagnen (Social Media Ads) sowie YouTube Ads Kampagnen und den zielgerichteten Einsatz der zu wählenden Formate.

Weitere entscheidende, wichtige Faktoren

Rund um den Marketing Funnel gibt es neben den passend gewählten Maßnahmen weitere entscheiden wichtige Faktoren, welche die Performance und vor allem den Erfolg der Online Marketing Maßnahmen beeinflussen.

  • Website / Webshop – Design/Texte/Usability (Benutzerfreundlichkeit)…
  • Landingpages (optimaler Aufbau -> Botschaft, Kontakt, Handlungsaufforderung als Überleitung zum Abschluss)
  • Gefühle der Kunden (Bedürfnis wecken, Interesse gezielt ansprechen)
  • Leistungsmerkmale und Nutzen des Produkts oder der Dienstleistung
  • Qualität (Vertrauen und Sicherheit)
  • Preis (Einbeziehen von Möglichkeiten wie Gutscheine, Nachlässe, Sonderangebote…)
  • Emotionale Faktoren (Beziehung zwischen Kunde und Anbieter)
  • Kauferlebnis (beraten, betreuen, begeistern)
  • Kundenbindung (Aufbau und Pflege von Bestandskunden)

Kontakt

Ich stehe Ihnen dabei zur Seite!

Chris Wagner

Digital Marketing Coach seit 2002

chris@web-strategen.de

Telefon: +49 8232 1847507